Kein Schnee, keine Gäste - aber auch keine Entschädigung

Die über 30 Betriebe, die in Graubünden wegen Schneemangel Kurzarbeit angemeldet haben, gehen grösstenteils leer aus. Sie erhalten keine Entschädigung.

Trotz Schneemangel zahlt der Kanton Graubünden keine Entschädigung.
Bildlegende: Trotz Schneemangel zahlt der Kanton Graubünden keine Entschädigung. Keystone

Weitere Themen:

  • Einmal mehr Schlusslicht: Niemand verliert so viele Gäste wie Graubünden.
  • Stimmen zum schlechten Winter: Die Umfrage aus Savognin.
  • Wieviel sollen Stadtpräsidenten verdienen? Wir haben bei Headhunters nachgefragt.

Moderation: Marc Melcher