Kurzarbeit für 900 Beschäftigte in Graubünden

Wegen der unsicheren Wirtschaftslage haben insgesamt 13 Bündner Betriebe Kurzarbeit angeordnet. Allein bei der Ems-Chemie sind 600 Arbeiter betroffen.

Weiter in der Sendung:

  • Das Musikantenstadl kommt nach Davos. Die Touristiker sprechen von einer grossen Chance, sich einem Millionenpublikum zu präsentieren
  • Thurgauer Grossräte verlassen das Parlament unter Protest
  • Asylnotstand in der Ostschweiz - in vielen Kantonen mangelt es an Platz für die Unterbringung von Asylbewerbern

Moderation: Georg Fromm