Outlet Center reagiert auf Proteste wegen Beleuchtung

Die Proteste von Anwohnern zeigen Wirkung: im Outlet-Village in Landquart brennt die Parkplatz-Beleuchtung nun nicht mehr die ganze Nacht, und auch im Verkaufsdorf selbst wurde die Beleuchtung reduziert. Darauf einigten sich die Betreiber des Einkaufszentrums und die Gemeinde Zizers.

Weiter in der Sendung:

  • Chur hat nun über 36'000 Einwohner
  • Erfolgreicher Werbegag von Graubünden Ferien
  • Vor dem Lauberhorn: Ambrosi Hoffmann im Gespräch
  • Quelle-Versand in St. Gallen vor dem Aus
  • In Ausserrhoden sorgt das Rauchverbot für Zoff
  • Glarus Nord: elektronische Abstimmung mit Nachspiel?

 

Beiträge

  • Lichterlöschen im Outlet-Center Landquart

    Parkplätze und Dorf des neu eröffneten Outlet-Centers waren in den letzten Wochen die ganze Nacht jeweils hell erleuchtet. Nach Protesten von Anwohnern wird nun das Licht gelöscht: ab 22 Uhr sind die Parkplätze dunkel.

    Im Verkaufsdorf selbst gibt es aus Sicherheitsgründen eine reduzierte Beleuchtung. 

    Georg Fromm

  • Erfolgreicher Werbegag von Graubünden Ferien

    Die Werbeaktion 'Grischa-Bonus' von Graubünden Ferien scheint sich nach zähem Auftakt doch noch zu einem Erfolg zu entwickeln. Immer mehr Leute machen mit beim Punkte sammeln und hoffen auf Podestplätze der Schweizer Skistars.

    Riccarda Simonett

  • Hoffmann: nur für einen Sieg hat's noch nicht gereicht

    Der Davoser Skifahrer Ambrosi Hoffmann hofft am Lauberhorn in Wengen auf einen Spitzenplatz. Ein Gespräch.

    Riccarda Simonett

Moderation: Sara Hauschild