Repower gibt Widerstand auf

Der Bündner Stromkonzern Repower lässt seine Kohlekraft-Pläne fallen. Dazu brauchte es aber den Druck der Kantonsregierung.

Repower steigt aus Kohlekraftwerk-Projekt aus.
Bildlegende: Repower steigt aus Kohlekraftwerk-Projekt aus. Keystone

Weitere Themen:

  • Die Graubündner Kantonalbank arbeitet mit den US-Steuerbehörden zusammen
  • Der Leiter des Arosa Humorfestivals ist trotz Besucherrekord nicht restlos zufrieden

Moderation: Luca Laube