Roter Teppich für reiche Ausländer

Der Ständerat will reiche Ausländer in die Berggebiete locken. Sie sollen dort ihr Geld ausgeben und kommen dafür unter anderem leichter zu einem Schweizer Pass. In Graubünden sind die Ideen umstritten.  

Weitere Themen:

  • Hilfeschrei aus dem Bärenland Puschlav.
  • Projekt Wireless surfen in St. Moritz.
  • Adrian Steiger und sein Comeback als Flimser Gemeindepräsident.

Moderation: Silvio Liechti