«Verkehrsprobleme am Vereina anpacken»

Kilometerlange Staus zwischen Landquart und dem Wolfgangpass soll es künftig nicht mehr geben, dies fordern Vertreter aus der Region Davos/Klosters von der Bündner Regierung. Am 26. Dezember kam der Verkehr auf der Hauptstrasse fast zum Erliegen, weil der Autoverlad in Klosters überlastet war.

Weiter in der Sendung:

  • Beschwerde gegen Restwassersanierung im Misox
  • Jahr der Biodiversität - Artenvielfalt in Graubünden
  • St.Galler Geothermie-Projekt nimmt Formen an

Beiträge

  • «Verkehrsprobleme am Vereina anpacken»

    Kilometerlange Staus zwischen Landquart und dem Wolfgangpass, soll es künftig nicht mehr geben, dies fordern Vertreter aus der Region Davos/Klosters von der Bündner Regierung. Am 26. Dezember kam der Verkehr auf der Hauptstrasse fast zum Erliegen, weil der Autoverlad in Klosters überlastet war.

    Silvio Liechti

  • Artenvielfalt in Graubünden

    Heute wurde das Internationale Jahr der Biodiversität in der Schweiz eingeläutet. Artenvielfalt ist besonders im Bergkanton Graubünden ein Thema. Wo ist sie gefährdet und wo noch intakt?

    Sara Hauschild

Moderation: Sara Hauschild