Blackout - massiver Stromausfall in Zürich

Beiträge

  • Blackout - massiver Stromausfall in Zürich

    Trams stehen still, Lichtsignale funktionieren nicht, in Läden, Büros und Wohnungen gibt es kein Licht: In der Stadt Zürich ist der Strom ausgefallen; betroffen sind die Gebiete rechts der Limmat. Ursachen und Ausmass sind noch unklar.

    Vera Deragisch

  • Fragwürdige Kontrolle von Implantaten

    Der Gründer der französischen Firma Poly Implant Prothèse PIP wurde verhaftet. Dass die Implantate aus minderwertigem Silikon überhaupt in Umlauf gelangten, wirft ein schlechtes Licht auf die Kontrollstellen - auch in der Schweiz.

    Pascal Biber

  • Das Wahlkampf-Programm von François Hollande

    Mit kämpferischen Worten hat in Paris der Präsidentschaftskandidat der Sozialisten sein Programm vorgestellt: Wiedereinführung des Rentenalters 60 und mehr Arbeitsplätze für Jugendliche. Wer soll das bezahlen?

    Ruedi Mäder

  • Wegweisende Anlagestrategie für Pensionskassen?

    Am WEF in Davos gibt eine kanadische Lehrerpensionskasse zu reden: Sie besitzt Eisenbahnlinien und Flughäfen - und erwirtschaftet damit langfristig erstaunlich hohe Renditen. Eine beispielhafte Anlagestrategie?

    Barbara Widmer

  • Warmes Essen in Athens Armenküchen

    In Griechenland sind immer mehr Leute auf die Armenküchen angewiesen. Betrieben werden diese von den örtlichen Kirchgemeinden, finanziert mit Spenden. Reportage aus Athen.

    Rodothea Seralidou

  • In Libyen wächst die Unruhe

    Die libysche Übergangsregierung gerät immer stärker in die Kritik. Anfangs dieser Woche verlor sie nun die Kontrolle über Ghadhafis ehemalige Hochburg Bani Walid.

    Daniel Voll

Moderation: Ivana Pribakovic, Redaktion: Christoph Wüthrich