Bundesrat geht gegen die Überhitzung auf dem Immobilienmarkt vor

  • Mittwoch, 13. Februar 2013, 12:30 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Mittwoch, 13. Februar 2013, 12:30 Uhr, Radio SRF 1, Radio SRF 2 Kultur, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News

Beiträge

  • Bau eines Wohnhauses bei Effretikon. Wirken sich die neuen bundesrätlichen Massnahmen auf den Hypothekarzins aus?

    Bundesrat geht gegen die Überhitzung auf dem Immobilienmarkt vor

    Um einer Immobilienblase vorzubeugen, führt der Bundesrat einen «antizyklischen Puffer» ein - und macht den Banken strengere Vorschriften. Was bedeutet das? Werden dadurch die Hypothekarzinsen ansteigen?

    Eveline Kobler und Barbara Widmer

  • Nach dem Pferdefleisch-Skandal pochen die Schweizer KonsumentenschützerInnen mit Nachdruck darauf, dass die Deklarationspflicht für Lebensmittel nicht gelockert wird.

    Debatte um Deklarationspflicht für Lebensmittel

    Der europäische Pferdefleisch-Skandal ruft auch den Schweizer Konsumentenschutz auf den Plan: Die Deklarationspflicht bei Lebensmitteln dürfe auf keinen Fall gelockert werden. Doch genau das plant der Bundesrat.

    Elmar Plozza

  • Der Bundesrat zeigt sich bereit, ein allfälliges Defizit der Olympischen Winterspiele Davos/Engadin 2022 zu übernehmen.

    Olympische Winterspiele 2022: Rückendeckung für den Sportminister

    Der Gesamtbundesrat stellt sich hinter Bundesrat Ueli Maurer und findet die Olympischen Winterspiele im Kanton Graubünden eine gute Idee. Und: Bei einem Defizit würde der Bund sogar bezahlen. Der Entscheid löst nicht nur Freude aus.

    Géraldine Eicher

  • US-Präsident Barack Obama während seiner Rede zur Lage der Nation.

    USA: «State of the Union» mit Schwerpunkt Wirtschaftswachstum

    US-Präsident Barack Obama stellt in seiner Rede zur Lage der Nation die Wirtschafts- und Innenpolitik ins Zentrum. Mit einem ehrgeizigen Programm will er das Land in Schwung bringen. Was sagen US-BürgerInnen in Washington dazu?

    Ruth Wittwer

  • Demonstration der «Patrouille Suisse» während der Lauberhorn-Abfahrt in Wengen.

    Baldiges Aus für Patrouille Suisse?

    Sie gilt als eine der weltbesten Formationen dieser Art: Die Kunstflugstaffel Patrouille Suisse des Schweizer Militärs. Verteidigungsminister Ueli Maurer plant, sie 2016 aufzugeben.

    Roland Wermelinger

  • Eine Fotografie aus früheren Tagen zeigt Paul Grüninger mit Frau und Tochter beim Hauseingang in Au.

    Paul Grüninger - sein Leben kommt auf die Bühne

    Der St. Galler Polizeikommandant Paul Grüninger hat 1938/39 etwa 3000 jüdische Flüchtlinge in die Schweiz einreisen lassen - und machte sich damit strafbar. Erst 1995 wurde er rehabilitiert. Das Theater St. Gallen bringt den Lebensretter nun auf die Bühne.

    Dagmar Walser

  • Filmproduzent Peter Reichenbach.

    Peter Reichenbach, Produzent «Nachtzug nach Lissabon»

    «Nachtzug nach Lissabon» von Pascal Mercier (alias Peter Bieri) ist einesr der erfolgreichsten deutschsprachigen Romane. An der Berlinale ist Uraufführung der Verfilmung. Der Schweizer Produzent Peter Reichenbach hat sechs Jahre daran gearbeitet. Er ist Gast von Susanne Brunner.

Moderation: Simon Leu, Redaktion: Nathalie Christen