Druck auf Rupert Murdoch nimmt weiter zu

Beiträge

  • Druck auf Rupert Murdoch nimmt weiter zu

    Nach den journalistischen Skandalen in Grossbritannien, leitet nun auch die US-Bundespolizei FBI Ermittlungen ein. Es wird vermutet, Murdochs Journalisten hätten versucht, Telefone von 9/11-Opfern anzuzapfen.

    Fredy Gsteiger

  • Amerikanisches Justizdepartement untersucht die Credit Suisse

    Die US-Behörden hatten eine Klage gegen vier Schweizer Banker der CS erhoben. Ihnen wird vorgeworfen, ihren Kunden zur Steuerhinterziehung geraten und so den amerikanischen Staat betrogen zu haben.

    Beat Soltermann

  • Japanische Mütter greifen selbst zum Geigerzähler

    Die erhöhten Messwerte bereiten Sorgen und das Misstrauen gegenüber den Behörden gross ist. In der Stadt Kashiwa messen die Mütter Radioaktivität auf Spielplätzen, in Kindergärten und Schulen.

    Nils Kinkel hat die Frauen besucht.

    Nils Kinkel

  • Kachelmann meldet sich zurück

    Der Wetter-Unternehmer Jörg Kachelmann präsentiert die neuen Dienstleistungen seiner Firma Meteomedia. Kann der gefallene Prominente wieder Fuss fassen im Wetter-Business?

    Philippe Erath

  • Klassikfestivals in den Bergen boomen

    Immer mehr Berg-Kurorte organisieren im Sommer Musikfestivals. Zu den renommiertesten Veranstaltungen gehört das Menuhin Festival in Gstaad. Auch die grossen, erfolgreichen spüren die zunehmende Konkurrenz.

    Ivan Lieberherr

  • Energieversorgung überfordert kleinere Gemeinden

    Unter vielen anderen betreibt auch die kleine St. Galler Gemeinde Lütisburg noch immer sein eigenes Stromnetz. Doch die Aufgabe ist in den letzten Jahren so komplex geworden, dass manche Gemeinde entweder aufgibt, verkauft oder mit einem grösseren Unternehmen fusioniert.

    Silvio Liechti

Moderation: Curdin Vincenz, Redaktion: Nathalie Christen