François Hollandes «Gouvernement de Combat»

  • Dienstag, 1. April 2014, 12:30 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Dienstag, 1. April 2014, 12:30 Uhr, Radio SRF 1, Radio SRF 2 Kultur, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News

Beiträge

  • Der neue sozialdemokratische Premier Manuel Valls mit seinem Präsidenten François Hollande.

    François Hollandes «Gouvernement de Combat»

    Der populäre, ehrgeizige Innenminister Manuel Valls wird Frankreichs neuer Premierminister. Valls war bei den französischen Sozialisten lange Zeit ein Outsider, ein «enfant terrible». Er zeigte keinerlei Respekt vor linken Tabus und erntete dafür Applaus im Lager der Opposition.

    Kann das gutgehen?

    Ruedi Mäder

  • Die strengeren Auflagen für Sex-Salons  hätten zum Ziel, das Sexgewerbe möglichst aus der Stadt zu vertreiben, glauben Vertreterinnen von Organisationen, die sich für die Sexarbeiterinnen einsetzen.

    Prostitution - die neue Zürcher «Milieu-Politik»

    Die Zürcher Stadtregierung hat im vergangenen Jahr den Strassenstrich am Sihlquai geschlossen und durch einen geordneten Strichplatz am Stadtrand ersetzt. Die Regierung zieht eine positive Bilanz.

    Die Organisationen, die sich für die Anliegen von Zürichs Sexarbeiterinnen einsetzen, sehen das anders.Reportage von der Zürcher Langstrasse und ein Interview mit dem zuständigen Polizeivorstand Richard Wolff.

    Curdin Vincenz

  • Ja oder Nein zum Gripen ist auch eine Antwort auf die Frage: Wieviel muss die Schweizer Luftwaffe selber leisten können?

    Sicherheitspolitische Kontroverse zum Gripen-Kauf

    Am 18. Mai wird über einen Grosseinkauf der Schweizer Armee abgestimmt: 22 Gripen-Kampfjets für zweieinhalb Milliarden Franken. Neben dem Preis stellt sich vor allem eine grundsätzliche Frage: Braucht die Schweiz überhaupt zusätzliche Kampfflugzeuge?

    Elmar Plozza

  •  Der Bahnhof Giubiasco wird zum Dreh- und Angelpunkt des Bahnsystems im Tessin.

    Tessin: «Die Landschaft wurde wie eine Ware verbraucht»

    Renditebauten in Städten machen Agglomerationen zu heimatlosen Orten. Das Nationale Forschungsprogramm NFP65 sucht nach einer neuen Stadtarchitektur. Der Schlussbericht über das Tessin ist brisant - wegen der Mahnungen zu den raumplanerischen Folgen der Neat.

    Alexander Grass

  • Was auf dem Flug MH370 von Malaysia Airlines wirklich passiert ist, weiss man bis heute nicht.

    Die Worte des Monats März

    In den Worten des Monats März geht es um Suche: die Suche nach dem verschollenen Flugzeug, die Suche nach einer Verkehrslösung am Gotthard oder die Suche nach einem Umsetzungsrezept - für die SVP-Initiative.

    Danièle Hubacher

  • Josef Widmer, stellvertretender Direktor des Staatssekretariates für Bildung, Forschung und Innovation.

    Josef Widmer zum Nationalen Spitzentreffen der Berufsbildung

    Der Abschluss einer Hochschule für einen Beruf, dessen Namen niemand kennt, ist wenig wert - die Chancen, damit einen Job zu finden, sind klein. Josef Widmer kennt das Problem: Der stellvertretende Direktor des Staatssekretariates für Bildung, Forschung und Innovation ist Gast von Susanne Brunner.

Moderation: Brigitte Kramer, Redaktion: Mark Livingston