Konsequenzen beim Geheimdienst?

Beiträge

  • Geheimdienstchef Markus Seiler und Bundesrat Ueli Maurer stehen unter Druck.

    Konsequenzen beim Geheimdienst?

    Der Datendiebstahl beim Schweizer Geheimdienst wirft viele Fragen auf. Nun fordert die Politik eine bessere Sicherheitsüberprüfung.

    Elmar Plozza

  • Interessengemeinschaft der Schweizer Inlandbanken

    Die Inlandbanken wollen damit ihren Anliegen in der Öffentlichkeit mehr Gehör verschaffen. Kann die Bankiervereinigung in der heutigen Zeit nicht mehr die Interessen aller Schweizer Banken vertreten?

    Philip Meyer

  • Italiens Premier Mario Monti

    Mario Monti tritt an gegen die Verschwendungssucht

    Immer neue Fälle italienischer Regionalpolitiker, die sich bei öffentlichen Geldern bereichern, werden publik. Nun will Ministerpräsident Mario Monti der Verschwendungssucht zu Leibe rücken.

    Massimo Agostinis

  • Trachten aus allen Regionen Chinas an den Feierlichkeiten zum Nationalfeiertag in Peking

    Nationalfeiertag in China

    Der Konflikt mit Japan um eine Inselgruppe hat in China nationalistische Wallungen ausgelöst. Zudem steht in Chinas Führung demnächst ein Generationenwechsel an. Wie geht es Chinesinnen und Chinesen an ihrem Nationalfeiertag?

    Urs Morf

  • Haruki Murakami

    Haruki Murakami äussert sich zum Inselstreit

    Erstmals melden sich zum Inselstreit mit China bekannte japanische Intellektuelle: Haruki Murakami, der als Anwärter auf den Literaturnobelpreis gehandelt wird, schrieb einen Text auf der Frontseite einer grossen Tageszeitung.

    Martin Fritz

  • Svetlana Bachmina während ihres Prozesses 2006

    Russland - Erinnerungen an einen Ort zum Vergessen

    Was den drei Musikerinnen von Pussy Riot im Arbeitslager blühen könnte, zeigt das Beispiel von Svetlana Bachmina. Die ehemalige Anwältin des Ölkonzerns Jukos von Michail Chodorkowski erzählt von ihren Jahren im Straflager.

    Christina Nagel

Moderation: Simon Leu, Redaktion: Nathalie Christen