Mali - Krieg im Norden der Hauptstadt Bamako

  • Montag, 21. Januar 2013, 12:30 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Montag, 21. Januar 2013, 12:30 Uhr, Radio SRF 1, Radio SRF 2 Kultur, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News

Beiträge

  • Malische und französische Soldaten in Niono, 400 Kilometer nördlich Bamakos.

    Mali - Krieg im Norden der Hauptstadt Bamako

    Die französischen Truppen und die malische Armee rücken weiter gegen Norden vor und versuchen, die islamistischen Kämpfer einzukreisen. Was merkt man in der malischen Hauptstadt Bamako, vom Krieg?

    Patrik Wülser

  • François Hollande wird für seine Strategie in Mali nicht nur gelobt.

    Ausweitung der Kampfzone in Mali

    Französische Truppen sind dabei, den von den Islamisten kontrollierten Norden Malis zurückzuerobern. Doch in Paris erheben sich warnende Stimmen.

    Ruedi Mäder

  • Der neue niedersächsische Ministerpräsident Stephan Weil

    Niedersachsen - hauchdünne rot-grüne Mehrheit

    Die CDU hat bei den Wahlen Niedersachsen erheblich Stimmen verloren, und obwohl die totgesagte FDP ein geradezu glänzendes Ergebnis erhalten hat, kommt es in Hannover zum Regierungswechsel. Welche Bedeutung hat das niedersächsische Wahlergebnis in Berlin?

    Casper Selg

  • Auch Dominique Bieder von der Ethos-Stiftung ist gegen den Stimmzwang, wie ihn die Abzocker-Initiative fordert.

    Freiwillig zu mehr Aktionärsdemokratie?

    Schweizer Pensionskassen und andere institutionelle Anleger legen neue Richtlinien vor, die zu mehr Aktionärsdemokratie führen sollen - freiwillig. Sie lehnen den Stimmzwang ab, wie ihn die Abzocker-Initiative verlangt.

    Klaus Ammann

  • Auch Elektromobilität birgt Probleme

    Auch Elektromobilität birgt Probleme

    Ein Drittel der Treibhausgase in der Schweiz werden vom Verkehr verursacht. Das Zentrum für Technologiefolgen-Abschätzungen TA Swiss will das ändern - mit Elektromobilen und verbrennungsarmen Motoren. Doch hinter diesen Lösungen verbergen sich weitere Probleme.

    Karoline Arn

  • Blick auf die drei Kilometer lange «Mall».

    Renovationsbedürftig - «the Stage of America»

    US-Präsident Obama legt am Abend in Washington den offiziellen Eid auf seine zweite Amtszeit ab - mit Blick auf die drei Kilometer lange National Mall. Die «Bühne» der offiziellen USA ist aber in einem schlechten Zustand.

    Ruth Wittwer

  • Deutschland-Korrespondent Casper Selg

    Deutschland-Korrespondent Casper Selg

    Nach der Wahl im deutschen Bundesland Niedersachsen ist vor der Bundestagswahl. SRF-Deutschland-Korrespondent Casper Selg ist Gast von Susanne Brunner.

Moderation: Ivana Pribakovic, Redaktion: Thomas Müller