Proteste gegen Pakistans Regierung

  • Montag, 1. September 2014, 12:30 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Montag, 1. September 2014, 12:30 Uhr, Radio SRF 1, Radio SRF 2 Kultur, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News

Beiträge

  • Protestierende in Islamabad treten ihren Präsidenten symbolisch mit Füssen; sie schlagen mit ihren Schuhen auf ein Portrait von Nawaz Sharif ein.

    Proteste gegen Pakistans Regierung

    In der pakistanischen Hauptstadt Islamabad haben regierungsfeindliche Demonstranten das Gebäude des staatlichen Fernsehens gestürmt und versucht, zur Residenz des Regierungschefs vorzudringen. Am Wochenende sind bei Protesten drei Personen ums Leben gekommen, mehr als 500 wurden verletzt.

    Franco Battel und Stephan Kloss

  • Die Infrastruktur der SBB - also das Schienennetz, Weichen, Bauten und so weiter - sind in einem schlechteren Zustand als gedacht.

    Nur geringer Gewinn für die SBB

    Die SBB hat im ersten Halbjahr mehr Passagiere transportiert, mehr Güter von A nach B gebracht und mehr Generalabonnemente verkauft - und trotzdem deutlich weniger Gewinn gemacht. Wie passt das zusammen?

    Max Akermann

  • Der russische Präsident Wladimir Putin träumt von «Neurussland».

    Ein Putin-Interview sorgt im Westen für Verwirrung

    Im russischen Staatsfernsehen forderte Präsident Wladimir Putin am Sonntag Verhandlungen über neue staatliche Strukturen für die Ost- und die Südukraine. Er hat das Gebiet wiederholt als «Neurussland» bezeichnet. Was meint er damit?

    Peter Gysling

  • Traditionelle Restaurants fühlen sich vom Fiskus ungerecht behandelt.

    Mehrwertsteuer: Eine Strasse, zwei Betriebe, zwei Meinungen

    Auf Kaffee im Restaurant erhebt der Bund acht Prozent Mehrwertsteuer, auf jenen im Take-Away nur 2,5 Prozent. Die Gastwirte fordern mit ihrer Initative eine Gleichbehandlung; die Imbissstände befürchten, bei einem Ja am 28. September stärker besteuert zu werden. Reportage aus Winterthur.

    Curdin Vincenz

  • Belinda Bencic am Sonntag in Flushing Meadows, New York..

    Belinda Bencic verzaubert die Tenniswelt

    Die 17-jährige Ostschweizerin Belinda Bencic hat am US-Open in der Nacht auf Sonntag die zweite Top-Ten-Spielerin geschlagen und steht im Viertelfinal. Wer ist sie? Ein Portrait.

    Beat Sprecher

  • Neben der Therme Vals (Bild) soll ein Hotel der Luxusklasse entstehen.

    Hochfliegende Pläne für das Bündner Bergdorf Vals

    Die kleine Bündner Gemeinde Vals hat im Frühjahr 2012 ihre Therme an den umstrittenen Investor Remo Stoffel verkauft. Nun will dieser dem Dorf ein Luxushotel und einen Garten des berühmten japanischen Architekten Tadao Ando schenken. Am Sonntag wurde die Valser Bevölkerung informiert.

    Sara Hauschild

  • Casimir Platzer von Gastrosuisse und der Solothurner Ständerat Roberto Zanetti.

    Abstimmungskontroverse zur Mehrwertsteuer-Initiative

    Die Wirte in der Schweiz fordern einen tieferen Mehrwertsteuersatz für Restaurants. Im Streitgespräch zur Mehrwertsteuer-Initiative kreuzten Casimir Platzer von Gastrosuisse und der Solothurner SP-Ständerat Roberto Zanetti die Klingen.

    Rafael von Matt

Moderation: Brigitte Kramer, Redaktion: Thomas Zuberühler