Verkehrskollaps zum Winteranfang

  • Freitag, 1. Dezember 2017, 12:30 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Freitag, 1. Dezember 2017, 12:30 Uhr, Radio SRF 1, Radio SRF 2 Kultur, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News

Beiträge

  • Symbolbild.

    Verkehrskollaps zum Winteranfang

    Der Wintereinbruch hat sich auf Strasse und Schiene bemerkbar gemacht. Besonders prekär war heute die Situation rund um den Bahnhof Lenzburg. Engpässe sind dort nicht nur wetterbedingt.

    Marco Jaggi

  • Bundesrat rügt SBB

    Die Eröffnung des Gotthard-Basistunnels hat die Zentralschweiz nicht nur erfreut. Zwar hat sich die Fahrzeit ins Tessin und nach Italien ab Luzern verkürzt. Aber die Verbindungen wurden schlechter. Es gibt weniger Direktzüge.

    Die Zentralschweizer erhalten erstmals Rückendeckung vom Gesamtbundesrat.

    Gaudenz Wacker

  • Symbolbild.

    Lohngleichheit und Frauenförderung in der Finanzindustrie

    Die Zurich Versicherungsgesellschaft erhält als erstes Schweizer Finanzunternehmen das mittlere Label der Edge-Stiftung, die bei Firmen überprüft, wie die Gleichstellung der Geschlechter umgesetzt wird. In der Finanzbranche insgesamt bewegt sich etwas in Sachen Gleichstellung.

    Lorenzo Bonati

  • Neue Ausbildungsphilosophie beim Fussballnachwuchs

    In Moskau findet die Gruppenauslosung für die Fussball-Weltmeisterschaft im nächsten Sommer statt. Die Schweiz ist zum vierten Mal in Folge dabei. Die Grundlage für diesen Erfolg wird in den Nachwuchs-Nationalmannschaften gelegt.

    Peter Schnyder

  • Burka-Verbot in Kasachstan

    In Kasachstan wird über ein Burka-Verbot diskutiert. Die Kasachen sind in ihrer grossen Mehrheit Muslime, leben ihre Religion traditionellerweise sehr tolerant. Seit einigen Jahren sind in der ehemaligen Sowjetrepublik aber radikale Islamisten auf dem Vormarsch.

    Deshalb will die Regierung nun Gegensteuer geben.

    David Nauer

  • Worte des Monats November

    Deutschland stürzt in die politische Krise, Simbabwe entledigt sich des greisen Diktators Mugabe und der ehemalige Serbenführer Radko Mladic muss lebenslänglich hinter Gitter.

    Simon Leu

  • SRF-Russlandkorrespondent David Nauer.

    Korrespondent David Nauer über Kasachstan und die Moderne

    Kasachstan, das flächenmässig neuntgrösste Land der Welt, will nicht mehr nur ein Öl-Land in der Steppe zwischen Russland und China sein, sondern eine moderne Volkswirtschaft. SRF-Korrespondent David Nauer war dort und ist Gast von Susanne Brunner im «Tagesgespräch».

    Susanne Brunner

Moderation: Brigitte Kramer, Redaktion: Karoline Arn