Wie geht es den Schweizer Pensionskassen?

  • Dienstag, 8. Mai 2018, 12:30 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Dienstag, 8. Mai 2018, 12:30 Uhr, Radio SRF 1, Radio SRF 2 Kultur, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News

Beiträge

  • Symbolbild.

    Wie geht es den Schweizer Pensionskassen?

    Die positive Nachricht an der Jahres-Medienkonferenz der Oberaufsichtskommission Berufliche Vorsorge: den Pensionskassen geht es wieder besser. Charlotte Jacquemart, Wirtschaftsredaktorin Radio SRF, erklärt, warum das so ist.

    Simon Leu

  • Oliver North.

    Neuer Präsident der US-Waffenlobby NRA ist Kultfigur der Rechten

    Fünf Millionen Mitglieder hat in den USA die NRA, die Vereinigung der Waffenfreunde. Diese erwarten von der Organisation, dass das laxe Waffengesetz in den USA auch so bleibt. Jetzt bekommt die NRA einen neuen Präsidenten: Oliver North. Der Mann ist allerdings kein unbeschriebenes Blatt.

    Das Gespräch mit Fredy Gsteiger.

    Simon Leu

  • Nikol Paschinjan.

    Revolutionsführer an der Macht in Armenien

    Nikol Paschinjan konnte Zehntausende mobilisieren. Diese Bürger zwangen mit ihren Protesten in der Hauptstadt Eriwan die alte Machtelite zum Rücktritt. Jetzt ist Nikol Paschinjan zum Premierminister der ehemaligen Sowjetrepublik Armenien gewählt worden.

  • Symoblbild.

    Unterstützung für Menschen mit seltenen Krankheiten

    Über eine halbe Million Menschen in der Schweiz leiden an seltenen Krankheiten. Um ihnen zu helfen, wurde der Verein Kosek, nationale Koordinationsstelle für seltene Krankheiten, gegründet. Und diese Hilfe trägt erste Früchte.

    Noëmi Ackermann

  • Rafizi Ramli, Whistle-Blower im 1MDB Skandal.

    1MDB und der malaysische Wahlkampf

    1MDB ist die Abkürzung eines malaysischen Staatsfonds und gleichzeitig der grösste Korruptionsskandal Malaysias. Der Staatsfonds wurde 2009 von Premierminister Najib Razak geschaffen und danach geplündert.

    4,5 Milliarden Dollar sollen laut Untersuchungen der amerikanischen Justiz aus dem Staatsfonds gestohlen worden sein.

    Karin Wenger

  • Irène Schweizer.

    Schweizer Musikpreis für Irène Schweizer

    Irène Schweizer gehört zu den bedeutendsten Jazzmusikerinnen Europas und erhält heute den Schweizer Musikpreis des Bundesamts für Kultur. Das Gespräch mit Peter Bürli, Fachmann für Jazz bei Radio SRF.

    simon Leu

  • Carla del Ponte.

    Im «Tagesgespräch»: Carla del Ponte: Im Namen der Opfer

    Sie hatte eigentlich schon den Ruhestand geplant – doch dann setzte die Uno Carla del Ponte auf die Menschenrechtsverstösse in Syrien an.

    Wie die Welt-Gemeinschaft dort versagt, hält sie in einem neuen Buch fest – und schildert im «Tagesgespräch» bei Marc Lehmann ihre frustrierenden Erlebnisse.

    Marc Lehmann

Moderation: Simon Leu, Redaktion: Karoline Arn