Lampenfieber mit WAM im Cabrio

Seine 70 Lenze merkt man Walter Andreas Müller nicht an. Kein Wunder, er kurvt in seinem Cabrio um die Ecke und strahlt dabei wie ein Teenager. Voller Energie steuert er auch auf sein Jubiläum zu. Allerdings scheint ihn dabei ein gewisses Lampenfieber ergriffen zu haben. 

Beat Tschümperlin und WAM im Auto.
Bildlegende: Moderator Beat Tschümperlin mit WAM in dessen Cabrio. SRF/ Alexandra Felder

WAM steht zwar durchaus gerne im Mittelpunkt. Mit Geburtstagen konnte er jedoch noch nie etwas anfangen. Gerade der Rummel um seine Person wegen seines 70. Geburtstags geht ihm gegen den Strich. Deshalb hat er für die kommende Woche schon eine Reise nach New York gebucht. Am 3. September 2015 lässt WAM also keine grosse Party steigen.

Vor seiner Abreise besucht er aber noch SRF Musikwelle Moderator Beat Tschümperlin im «SRF Musikwelle Brunch». Hier verrät er mitunter sein grösstes Laster: das ewige Lampenfieber, das leider über die Jahre immer grösser wurde.

Gespielte Musik

Autor/in: daue, Moderation: Beat Tschümperlin, Redaktion: Beat Tschümperlin