Abstimmungskontroverse: Regula Rytz, Grüne und Albert Rösti, SVP

  • Montag, 7. November 2016, 3:03 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Montag, 7. November 2016, 3:03 Uhr, Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Montag, 7. November 2016, 13:00 Uhr, Radio SRF 1 und Radio SRF 4 News
    • Montag, 7. November 2016, 20:33 Uhr, Radio SRF 4 News

45 Jahre – oder 60 – oder mehr? Wann soll die Schweiz aus der Atomenergie aussteigen? Darüber stimmen wir in knapp drei Wochen ab.

Die Präsidentin der Grünen Schweiz Regula Rytz und Albert Rösti, der Präsident der SVP diskutieren über die Atomausstiegs-Initiative über die am 27. November 2016 abgestimmt wird.
Bildlegende: Die Präsidentin der Grünen Schweiz Regula Rytz und Albert Rösti, der Präsident der SVP diskutieren über die Atomausstiegs-Initiative über die am 27. November 2016 abgestimmt wird. Keystone

Die Grünen mit Regula Rytz an der Spitze verlangen den Ausstieg nach 45 Jahren. Die SVP mit Albert Rösti vertraut auf die ENSI und will die AKWs 60 Jahre oder länger laufen lassen. Die Argumente pro und contra - in der Abstimmungskontroverse.

Moderation: Christian von Burg