Heiner Geissler fordert Solidarität statt Kapitalismus

  • Freitag, 30. Januar 2009, 13:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Freitag, 30. Januar 2009, 13:00 Uhr, DRS 1 und DRS 4 News
  • Wiederholung:
    • Samstag, 31. Januar 2009, 0:35 Uhr, DRS 4 News
    • Samstag, 31. Januar 2009, 4:33 Uhr, DRS 4 News

Der ehemalige CDU-Spitzenpolitiker Heiner Geissler ist ein vehementer Globalisierungskritiker. In Davos ist er prominenter Gastredner am so genannten Anti-WEF, der «Public Eye»-Veranstaltung der WEF-Gegner.

Der 78-jährige Heiner Geissler, ehemaliger Bundesminister und Generalsekretär der CDU, ist einer der bekanntesten Politiker Deutschlands und gilt als Querdenker in der eigenen Partei. Mit seinem Beitritt zur globalisierungskritischen Organisation Attac vor knapp zwei Jahren sorgte er in Deutschland für Aufsehen.

Moderation: Beat Soltermann