Jürg Paul Müller - die Wasserspitzmaus, Tier des Jahres 2016

  • Montag, 4. Januar 2016, 13:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Montag, 4. Januar 2016, 13:00 Uhr, Radio SRF 1 und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Montag, 4. Januar 2016, 20:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Dienstag, 5. Januar 2016, 4:33 Uhr, Radio SRF 4 News

Sie wiegt zehn bis 20 Gramm, kann tauchen und schwimmen und ist bedroht: die Wasserspitzmaus. Pro Natura hat sie zum Tier des Jahres 2016 ernannt. Spezialist für diese Tiere ist der Biologe Jürg Paul Müller. Er ist Gast von Susanne Brunner.

Jürg Paul Müller, in Schirmmütze und Brille, untersucht eine kleine Wasserspitzmaus.
Bildlegende: Jürg Paul Müller. RTR

«Für die meisten sind Mäuse nur Schädlinge. Deshalb hat es die Wasserspitzmaus verdient, dass man sich nun um sie kümmert», schwärmt der Biologe im Tagesgespräch. Eine echte Maus ist die Wasserspitzmaus hingegen nicht. Sie ist nämlich kein Nagetier, sondern eine Insektenfresserin. Was ihr besonders zusetzt sind die Pestizide in Schweizer Gewässern. Jürg Paul Müller untersucht sie und andere Mausarten, denn er ist überzeugt: «Wenn man die Natur verstehen will, muss man alle Arten der Natur untersuchen - gerade auch Mäuse».

Moderation: Susanne Brunner