Kontroverse: Abstimmung E-Pässe

  • Montag, 4. Mai 2009, 13:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Montag, 4. Mai 2009, 13:00 Uhr, DRS 1 und DRS 4 News
  • Wiederholung:
    • Dienstag, 5. Mai 2009, 0:35 Uhr, DRS 4 News
    • Dienstag, 5. Mai 2009, 4:33 Uhr, DRS 4 News

Führt die Schweiz den biometrischen Pass ein, einen Pass, der nicht nur ein Foto, sondern auch einen Computerchip enthält, auf dem zwei Fingerabdrücke gespeichert sind?

In zwei Wochen stimmen wir darüber ab, im «Tagesgespräch» diskutieren ein Befürworter und eine Gegnerin der Vorlage.

Die Berner SP-Nationalrätin Margret Kiener Nellen sagt Nein zur Vorlage. Sie sieht im biometrischen Pass den Grundstein zum Überwachungsstaat.

Ja am 17. Mai stimmt der Zürcher FDP-Nationalrat Ruedi Noser. Nur mit dem biometrischen Pass könnten Schweizerinnen und Schweizer auch in Zukunft frei reisen, sagt er.

Das Gespräch leitet Dominik Meier.

Moderation: Dominik Meier