Philippe Bischof, der Pro Helvetia-Chef

  • Dienstag, 30. Januar 2018, 13:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Dienstag, 30. Januar 2018, 13:00 Uhr, Radio SRF 1 und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Dienstag, 30. Januar 2018, 20:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Mittwoch, 31. Januar 2018, 2:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Mittwoch, 31. Januar 2018, 4:33 Uhr, Radio SRF 4 News

Seit 100 Tagen leitet er die Stiftung, die in diesem Jahr mit rund 42 Millionen Franken Schweizer Kultur im In- und Ausland fördern wird. Wen fördern und für welches Publikum? Pro Helvetia-Direktor Philippe Bischof ist Gast von Susanne Brunner.

Philippe Bischof, Leiter Pro Helvetia
Bildlegende: Philippe Bischof, Leiter Pro Helvetia zvg

Philippe Bischof ist gut 50 Jahre alt, war bis 2007 Regisseur und freier Dramaturg in der freien Theaterszene und an diversen Stadttheatern, baute dann als Leiter und Geschäftsführer den Kulturbetrieb Südpol in Luzern auf und wurde Basler Kulturbeauftragter. Seit 100 Tagen leitet er die Stiftung Pro Helvetia mit ihren rund 90 Mitarbeitenden. Pro Helvetia fördert Schweizer Kultur. Nur: was heisst das genau? Was für Kultur? Was für Künstlerinnen, Künstler? Und: wie hat es der neue Chef der Kulturstiftung mit Provokationen, die in der Vergangenheit für politischen Unmut sorgten?

Moderation: Susanne Brunner