Pulverfass Griechenland

  • Freitag, 12. Dezember 2008, 13:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Freitag, 12. Dezember 2008, 13:00 Uhr, DRS 1 und DRS 4 News
  • Wiederholung:
    • Samstag, 13. Dezember 2008, 0:35 Uhr, DRS 4 News
    • Samstag, 13. Dezember 2008, 4:33 Uhr, DRS 4 News

In Griechenland hat der Tod eines Jugendlichen zu Gewalt und Zerstörung geführt. Die Fehlentwicklungen in Gesellschaft und Politik wurden offensichtlich, werden aber kaum rasch zu korrigieren sein.

Letzten Samstag starb ein Jugendlicher durch die Kugel eines Polizisten, in der Folge entluden sich Unzufriedenheit und Frustration auf Athens Strassen. Jugendliche Randalierer zündeten Geschäfte, Banken und Autos an.

Am Mittwoch legten Gewerkschaften das Land mit einem Generalstreik lahm. Und weite Teile der Bevölkerung sind zutiefst unzufrieden mit den Regierenden, denn drängende soziale und wirtschaftliche Probleme bleiben ungelöst.

Wieso ein Funken genügte, um in Griechenland einen Flächenbrand zu entfachen und welche strukturellen Probleme das Land zu lösen hat ist Thema im Tagesgespräch. Gast ist Werner van Gent, Korrespondent in Athen von Schweizer Radio DRS.

Moderation: Barbara Widmer