Reinhard Schulze zur Lage in Syrien

  • Dienstag, 13. November 2012, 13:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Dienstag, 13. November 2012, 13:00 Uhr, DRS 1 und DRS 4 News
  • Wiederholung:
    • Dienstag, 13. November 2012, 20:34 Uhr, DRS 4 News
    • Mittwoch, 14. November 2012, 0:36 Uhr, DRS 4 News
    • Mittwoch, 14. November 2012, 4:33 Uhr, DRS 4 News

Was in Syrien geschieht, ist eine menschliche Katastrophe; Hunderttausende sind auf der Flucht, über 15'000 Opfer hat der Krieg zwischen dem Regime Präsident Assads und der Opposition bereits gefordert. Und doch zeigte der Islamwissenschaftler Reinhard Schulze von der Universität Bern im Tagesgespräch mit Elisabeth Pestalozzi eine gewisse Hoffnung, dass die neue Allianz der Oppositionsgruppen helfen könnte, das Land nach Assads Sturz zu stabilisieren. Voraussetzung dafür sei, dass «die Religion keine Ordnungsgrösse für die Zukunft Syriens darstellt».

Moderation: Elisabeth Pestalozzi