Toni Brunner, SVP-Nationalrat

Der Kampf gegen den EU-Beitritt und der scharfe politische Kurs in der Asyl- und Ausländerpolitik hat die Schweizerische Volkspartei in den letzten Jahren stark gemacht.

Bei den letzten beiden Wahlen hat die SVP dermassen stark zugelegt, dass sie zur grössten bürgerlichen Partei aufgestiegen ist und einen zweiten Sitz im Bundesrat erobern konnte.

Wahlkampfleiter der SVP ist der St. Galler Landwirt und Nationalrat Toni Brunner. Er hat den Auftrag, die SVP auf Erfolgskurs zu halten.

Autor/in: Rolf Camenzind und Géraldine Eicher