50 Jahre Autobahnraststätten

Am 16. August 1967, vor 50 Jahren, wurde in Kölliken (AG) die erste Autobahnraststätte eröffnet. Die Sendung «Treffpunkt» erzählt Geschichten entlang der Autobahn.

Raststätte Würenlos.
Bildlegende: Eine der bekanntesten Autobahnraststätten der Schweiz: Der «Fressbalken» in Würenlos. Keystone

Die erste Raststätte bestand aus einer Tankstelle mit provisorischen Verpflegungsmöglichkeiten. Ein Jahr später, im September 1968, wurde in Gunzgen (SO) das erste definitive Autobahnrestaurant eröffnet.

Heute gibt es auf dem 1850 km langen Nationalstrassennetz 59 Raststätten und 110 Rastplätze.

Moderation: Adrian Küpfer, Redaktion: Krispin Zimmermann