Der Wolf unter uns

Im Berner Tierpark «Dählhölzli» erhalten zwei Wölfe ein neues Zuhause. «Wir möchten dem Publikum einen neuen Zugang zu diesem Wildtier ermöglichen», sagt Tierpark-Direktor Bernd Schildger. Der Wolf soll dadurch ein anderes Image als das der blutrünstigen Bestie erhalten.

Im Märchen wird der Wolf meist als Menschenfresser und Bösewicht dargestellt.
Bildlegende: Im Märchen wird der Wolf meist als Menschenfresser und Bösewicht dargestellt. zvg

Der «Treffpunkt» ist zu Besuch im Stadtberner Dählhölzli und beobachtet, wie die Wölfe zusammen mit den Bären ihr neues Gehege beziehen. Ein Wolfsexperte erklärt, in welchem Lebensraum sich Wölfe wohl fühlen und ob ein Gehege in der Stadt diesem Wildtier tatsächlich gerecht werden kann.

Moderation: Ladina Spiess, Redaktion: Fredy Gasser