Die Schweiz eine 24-Stunden-Gesellschaft?

Der Übergang zwischen Tag und Nacht wird immer fliessender. Die Läden und Restaurants schliessen spät und die ersten Züge fahren bereits zur frühen Morgenstunde. Hinzu kommt das Internet, das rund um die Uhr aktuell ist und Einkäufe auch mitten in der Nacht ermöglicht.

Rund um die Uhr einkaufen an Tankstellenshops.
Bildlegende: Rund um die Uhr einkaufen an Tankstellenshops. colourbox

Der «Treffpunkt» zur 24-Stunden-Gesellschaft als Phänomen, das längst nicht mehr nur in den Metropolen dieser Welt existiert. Wo steht die Schweiz? In welche Richtung entwickelt sie sich?

Moderation: Dani Fohrler, Redaktion: Jürg Oehninger