Wie lebt es sich heute im Internat?

In der Schweiz gibt es rund 100 Internate und Institute mit Wochen- und Tagesstrukturen. Wie ist das Internatsleben im Jahre 2014? Ein Internatsschüler und der langjährige Präsident des Verbands schweizerischer Privatschulen berichten, wie Gegenwart und Zukunft im Internat aussehen.

Grosser Esssaal mit Tischen mit weissen Tischtüchern.
Bildlegende: Der Esssaal des Instituts Montana auf dem Zugerberg. Keystone

Die Sendung «Treffpunkt» spricht mit einem Schüler aus dem Institut Montana auf dem Zugerberg und fragt, wie es sich heute im Internat lebt. Wie sich die Schweizer Internate für die Zukunft rüsten, erklärt Gerhard Pfister, langjähriger Präsident des Verbands schweizerischer Privatschulen. Eine internationale Ausrichtung der Internate ist immer wichtiger, denn die Nachfrage aus der Schweiz nimmt stetig ab.

Ausserdem berichtet SRF-Redaktor Markus Storrer über seine Dreharbeiten zum DOK-Film «Internatsschule Ftan - Das Jahr der Entscheidung».

Moderation: Dani Fohrler, Redaktion: Krispin Zimmermann