Zum Welttag des Buches - Federica de Cesco

Federica de Cesco ist gerade mal 16 Jahre alt, als ihr erstes Buch erscheint. «Der rote Seidenschal» wird zum Bestseller. Mittlerweile hat sich die Autorin mit über 80 weiteren Werken in die Herzen von Millionen Menschen geschrieben. Die Schweizer Autorin lebt in Luzern und ist Gast im «Treffpunkt».

Federica de Cesco
Bildlegende: Sie veröffentlichte über 80 Bücher in 76 Lebensjahren: Federica de Cesco. Keystone

Mit Jugendbüchern, in denen meist selbstbewusste Mädchen im Mittelpunkt stehen, wurde Federica de Cesco berühmt. Ihr Werk machte sie im deutschsprachigen Raum zu einer der meistgelesenen Autorinnen dieses Genres. Neben Jugendbüchern hat sie aber auch Sachbücher und Romane für Erwachsene veröffentlicht.

Moderation: Dani Fohrler, Redaktion: Krispin Zimmermann