Weinflasche ohne Zapfenzieher öffnen

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, eine Weinflasche ohne Zapfenzieher zu öffnen. Am einfachsten ist die, den Zapfen in die Flasche zu drücken. Auch mit der Klinge eines Taschenmessers lässt sich der Zapfen relativ einfach herausziehen.

Ein Sektkorken auf Metallbeinen zieht mit einem Korkenzieher den Korken aus einer Flasche.
Bildlegende: Fehlt ein äusserst nützlicher Korkenzieher, muss man zu anderen Mitteln greifen, um eine Weinflasche zu öffnen. colourbox

Beim Zapfenziehen mit Taschenmesser ist es ratsam, die Klinge mit einem Lappen zu umwickeln, um Verletzungen zu vermeiden.

Dann gibt es noch die Methode, den Zapfen aus der Flasche herauszuschlagen. Der Flaschenboden wird mit einer weichen Unterlage geschützt, dann schlägt man die Flasche mehrmals vorsichtig gegen eine Wand oder einen Holzpfosten.

Moderation: Christian Salzmann, Redaktion: Krispin Zimmermann