Anwälte und Treuhänder müssen enger an die Kandare

Die Spuren der Panama-Paper führen auch in die Schweiz. Anwälte aber auch Banken wie UBS und Crédit Suisse sollen zu den aktivsten Gründern von offshore-Firmen gehört haben. Braucht es noch mehr Regulierung? Darüber hat Maren Peters mit dem früheren UBS-Chefökonomen Klaus Wellershoff gesprochen.

Bildlegende: www.wellershoff.ch

Die weiteren Themen der Wirtschaftswoche: Gibt es unser Bargeld bald nicht mehr? Und: neuer Streit um Griechenland - warum das auch der Schweiz nicht egal sein kann.

Moderation: Maren Peters