Der Franken-Schock war gar kein Schock!

Die Schweizer Wirtschaft hat sich ganz gut an den starken Franken angepasst. Allerdings sind viele Unternehmer und Firmen-Chefs immer noch stark verunsichert, wie UBS-Chefökonom Daniel Kalt am Swiss Economic Forum im Gespräch mit Barbara Widmer erklärt.

Daniel Kalt, Chefökonom UBS
Bildlegende: Daniel Kalt, Chefökonom UBS Keystone

Autor/in: Barbara Widmer, Redaktion: Wirtschaftsredaktion Radio SRF