Die Jagd nach dem einpoligen Magneten

  • Samstag, 1. Februar 2014, 12:40 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Samstag, 1. Februar 2014, 12:40 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Samstag, 1. Februar 2014, 14:36 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Samstag, 1. Februar 2014, 20:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 2. Februar 2014, 0:06 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 2. Februar 2014, 6:06 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 2. Februar 2014, 22:36 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Montag, 3. Februar 2014, 0:06 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Montag, 3. Februar 2014, 4:33 Uhr, Radio SRF 4 News

Beiträge

  • Keystone

    Vitamin-Präparate lassen Krebs wachsen

    Zu viel Vitamin E und zu viele Betacarotine schaden womöglich. Das ist bereits aus epidemiologischen Studien bekannt. Nun finden schwedische Forscher einen möglichen Mechanismus.

    Katrin Zöfel

  • Reuters

    Neue Debatte um Golden Rice

    Der gentechnisch veränderte Reis von ETH-Forscher Ingo Potrykus polarisiert. Zurzeit laufen die letzten Feldversuche mit dem Reis in den Philippinen.

    Die Hoffnung: Der Gentech-Reis könnte dereinst mithelfen, den lebensbedrohlichen Vitamin-A-Mangel in armen Bevölkerungsschichten in Asien zu beheben. 

    Vitamin-A-Mangel lässt laut der WHO weltweit rund 500000 Kinder erblinden und jedes zweite davon stirbt. Welche Strategien gibt es sonst noch gegen den Vitamin-Mangel und welche Rolle könnte der Golden Rice spielen?

    Odette Frey

  • Reuters

    Die Jagd nach dem einpoligen Magneten

    Magnete haben immer zwei Pole so kennt man es vom Magneten an der Pinwand oder an der Spielzeug-Eisenbahn. Doch nun haben Physiker nach langen Versuchen einpolige Varianten im Labor erzeugen können. Dereinst könnte dies neuartige Computer ermöglichen.

    Hanna Wick

Moderation: Katharina Bochsler, Redaktion: Odette Frey