Erdgasparadies Schweiz

Beiträge

  • Erdgasparadies Schweiz

    Im Val de Travers im neuenburgischen Jura sollen riesige Gasreserven im Boden schlummern, und auch anderswo in der Westschweiz und im Mittelland berge der Untergrund viel Gas. Davon gehen grosse Energiekonzerne aus, die in der Schweiz neuerdings nach Gas suchen.

    Was steckt hinter der neuen Euphorie und wie ist sie einzuschätzen?

    Anita Vonmont

  • Der Steinbockkäfer, eine von 2, 10 oder 100 Millionen Tierarten.

    Insekten zählen im Regenwald

    Wieviele Tierarten leben eigentlich auf unserem Planeten? Auf diese Frage kommt aus der Wissenschaft nicht nur eine einzige Antwort: Zwei, zehn oder gar 100 Millionen lautet die Bandbreite der Schätzungen.

    Klar ist lediglich: Die meisten Arten stellen Insekten, Spinnen und ähnliche Kleinsttiere in tropischen Regenwäldern.

    Ein aufwändiges Grossprojekt hat in einem Regenwald in Panama die Vielfalt dieser Gliederfüsser untersucht. Die umfassenste Zählung von allem, was krabbelt und flattert, die je unternommen wurde. Sie erlaubt Rückschlüsse auf die weltweite Artenvielfalt.

    Odette Frey

  • Quälend lange Schulstunde, die Gedanken schweifen in die Ferne.

    Psychologie der Langeweile

    Fast alle Menschen kennen das Gefühl: Langeweile. Ob im Wartezimmer beim Arzt, im Stau des Vorabendverkehrs oder an einem verregneten Sonntag zu Hause. So allgegenwärtig die Langeweile auch ist, so unerforscht ist sie geblieben. Eine Gruppe kanadischer Wissenschaftler will das ändern.

    Madeleine Amberger