Zu Besuch bei Quantenphysiker Dominik Zumbühl

  • Samstag, 12. Juli 2008, 12:40 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Samstag, 12. Juli 2008, 12:40 Uhr, DRS 2
  • Wiederholung:
    • Samstag, 12. Juli 2008, 15:33 Uhr, DRS 4 News
    • Samstag, 12. Juli 2008, 18:30 Uhr, DRS 4 News
    • Samstag, 12. Juli 2008, 20:33 Uhr, DRS 4 News
    • Samstag, 12. Juli 2008, 23:33 Uhr, DRS 4 News
    • Sonntag, 13. Juli 2008, 4:03 Uhr, DRS 4 News
    • Sonntag, 13. Juli 2008, 8:38 Uhr, DRS 4 News
    • Sonntag, 13. Juli 2008, 23:33 Uhr, DRS 4 News
    • Montag, 14. Juli 2008, 1:03 Uhr, DRS 4 News
    • Montag, 14. Juli 2008, 3:03 Uhr, DRS 4 News
    • Montag, 14. Juli 2008, 4:33 Uhr, DRS 4 News

Zweiter Gast in unserer Sommerserie ist der 34-jährige Quantenphysiker Dominik Zumbühl an der Universität Basel. Mit seiner Forschungsgruppe jagt er der Konstruktion des ersten Quantencomputers nach.

Wir besuchen ihn in seinem Labor, wo einer der weltweit besten Kühlschränke für Elektronen steht.

Weiteres Thema: Basler Hirnforscher erforschen die Entstehung der Angst.

Beiträge

  • Prof. Dominik Zumbühl.

    Zu Besuch bei Quantenphysiker Dominik Zumbühl

    Zweiter Gast in der Wissenschaft DRS 2-Sommerserie ist der 34-jährige Quantenphysiker Dominik Zumbühl. Mit seiner Forschungsgruppe konstruiert er an der Universität Basel den ersten Quantencomputer.

    Wir besuchen ihn in seinem Labor, wo einer der weltweit besten Kühlschränke für Elektronen steht.

    Patrik Tschudin

  • Andreas Lüthi.

    Basler Hirnforscher erforschen die Entstehung der Angst

    Bei der Entstehung von Angst spielt der so genannte Mandelkern im Gehirn eine wichtige Rolle. Forscher am Friedrich Miescher Institut in Basel haben nun herausgefunden, dass dieser Mandelkern, die so genannte «Amygdala», auch daran beteiligt ist, wenn Angst abflaut.

    Sie haben also so etwas wie einen Angstschalter gefunden. Diese Entdeckung könnte zur Entwicklung von besseren Medikamenten gegen die verbreiteten Angststörungen beitragen.

    Pascal Biber