Drei Freunde – eine musikalische Fata Morgana

Mit ihrem neuen Album, dessen Titel «Nomades» doch sozusagen den World Music Special verkörpert, zeigen sich die drei Freunde von Musique Simili abwechslungsreicher als je zuvor.

Musique Simili lassen die Musik der Fahrenden hochleben.
Bildlegende: Musique Simili lassen die Musik der Fahrenden hochleben.

Schlagzeilen machen sie nicht, auch in der heimischen Presse nicht. Aber kaum eine Schweizer Band spielt so häufig und an so verschiedenen Anlässen wie Musique Simili. Kein Wunder: selbst dem musikalisch doch durchaus versierten World Music Special fällt es schwer, die drei Similis auf irgendeinen Stil festzunageln.

Wie sie es hinbekommen, zwischen Zigeunerswing und altfranzösischer Folklore,  zwischen Osteuropa-Jazz, Italo-Canzoni und kapverdischen Romanzen zu kreuzen, ohne je den Rhythmus zu verlieren das erzählen uns Musique Simili heute abend persönlich. Natürlich mit dem neuen Album im Instrumentenkoffer.

Gespielte Musik

Moderation: Matthias Erb, Redaktion: Marianne Berna