Idan Raichel: Das neue Album des israelischen Superstars

Idan Raichel hat alles, was es braucht, und noch viel dazu: Er ist unglaublich musikalisch, weltoffen, teamfähig und trotzdem ein guter Bandleader. Er spielt zahlreiche Instrumente, sieht fantastisch aus und ist auch noch sehr bescheiden und freundlich.

Mit seinem nie gehörten Mix aus TripHop, Lounge, Electro und allerlei Sounds, die aus aller Welt nach Israel migriert sind, hat sich Raichel mit seinem Idan Raichel Project in Israel schon seit 2002 an die Spitze der lokalen Charts gespielt. In der Schweiz hat ihn der «World Music Special» mit seinem ersten internationalen Album 2006 entdeckt. Das zweite, das gerade frisch in die Läden kommt, ist noch vielfältiger, noch besser produziert und qualifiziert sich damit ganz von selbst zum «World Music Special»-Album der Woche.

Gespielte Musik

Moderation: Peter Walt, Redaktion: Marianne Berna