Im Keller lagerten zehn verschiedene Champagnersorten

  • Samstag, 22. April 2017, 13:03 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Samstag, 22. April 2017, 13:03 Uhr, Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Samstag, 22. April 2017, 15:03 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 23. April 2017, 2:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 23. April 2017, 10:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 23. April 2017, 13:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 23. April 2017, 16:33 Uhr, Radio SRF 4 News

Bergsteiger, Wissenschafter, Abenteurer - im Hotel Jungfrau am Eggishorn oberhalb von Fiesch waren sie vereint. Vornehmlich Reiche aus aller Welt dinierten und übernachteten hier. Anderntags machten sie sich auf den Weg, die Berge rund um den Aletschgletscher zu erklimmen.

Hotel Jungfrau am Eggishorn (VS) um 1900 - nach dem zweiten Ausbau.
Bildlegende: Hotel Jungfrau am Eggishorn (VS) um 1900 - nach dem zweiten Ausbau. zvg

Vom historischen Hotel und vom Glanz der damaligen Zeit ist heute nichts mehr zu sehen. Am 20. April 1972 brannte das Hotel Junfrau am Eggishorn bis auf die Grundmauern nieder. Die Ursache: Brandstiftung. Damit endete eine 160jährige Geschichte. Davon erzählt der Architekturhistoriker Roland Flückiger-Seiler in der Sendung Zeitblende.

Autor/in: Karin Britsch, Redaktion: Karin Britsch