FIFA-Ranking: Schweiz reist als Nummer 6 nach Brasilien

Die Schweizer Nationalmannschaft befindet sich im FIFA-Ranking weiter auf dem Vormarsch. Vor der WM 2014 in Brasilien machte das Team von Ottmar Hitzfeld zwei Plätze gut.

Video «Schweiz in FIFA-Ranking auf Rang 6» abspielen

Schweiz in FIFA-Ranking auf Rang 6 («sportaktuell», 05.06.14)

0:11 min, vom 5.6.2014

Nach den Testspielsiegen gegen Jamaika und Peru wird die Schweiz neu auf dem 6. Rang geführt. Die beste Platzierung datiert aber vom August 1993, als die Nati Platz 3 einnahm.

Spanien unangefochten

Das Spitzenduo Spanien und Deutschland bleibt unverändert. Dahinter folgt neu auf Rang 3 WM-Gastgeber Brasilien, der Portugal verdrängte. Wie die Schweiz machte auch Argentinien zwei Ränge gut und liegt vor der Nati auf dem 5. Rang.

Video «Fussball: Schweiz - Peru: Die Highlights» abspielen

Schweiz - Peru: Die Highlights

3:53 min, vom 3.6.2014

Schweiz testet gegen Polen

Die Nati bestreitet am 17. November in Breslau ein Länderspiel gegen Polen. Zwei Tage vorher steht in der Schweiz das EM-Qualifikationsspiel gegen Litauen an (Spielort noch unbekannt).