WM-News: Niederlandes Vlaar angeschlagen

Die Niederlande müssen im Halbfinal womöglich auf Ron Vlaar verzichten. Der Verteidiger konnte nicht mit dem Team trainieren. Hoffnung gibt es überraschenderweise bei der Personalie Nigel de Jong. Und: Brasilien legte gegen Thiago Silvas Sperre Einspruch ein.

Niederlandes Innenverteidiger Ron Vlaar, der sich im Viertelfinal gegen Costa Rica am Knie verletzte, liess am Sonntag das Training aus und ist für den Halbfinal am Mittwoch gegen Argentinien fraglich.

Womöglich kann die Niederlande aber auf Nigel de Jong zurückgreifen. Der Mittelfeldspieler absolvierte nach seiner Leistenverletzung im Achtelfinal gegen Mexiko ein individuelles Training.

Brasilien hat gegen Thiago Silvas Gelbe Karte im Viertelfinal gegen Kolumbien, welche die Sperre im Halbfinal gegen Deutschland nach sich zog, Protest eingelegt.

Der mexikanische Schiedsrichter Marco Rodriguez, der den Biss von Uruguays Luis Suarez übersah, pfeift den Halbfinal zwischen Brasilien und Deutschland am Dienstag.

Vahid Halilhodzic hat seinen Rücktritt als Nationalcoach Algeriens bekanntgegeben. Mit den «Wüstenfüchsen» erreichte der Bosnier den WM-Achtelfinal.