Zum Inhalt springen

Stoke, Transfers und Chapuisat Shaqiri: «... dann muss ich damit anfangen»

Nach einer starken Saison ist der Nationalspieler Objekt von Transfergerüchten – und noch ein Tor von Chapuisat entfernt.

Legende: Video Shaqiri über Stoke, die WM und Transfergerüchte abspielen. Laufzeit 1:48 Minuten.
Vom 02.06.2018.

«Es läuft alles. Sobald etwas fix ist, werde ich informieren», sagt Xheradan Shaqiri vor dem Spanien-Spiel. Gemeint sind die Gerüchte um einen möglichen Wechsel. Galatasaray Istanbul stand zuletzt im Raum.

Eine Saison-Bilanz, die viel verspricht

Shaqiri wird in den nächsten Tagen und Wochen im Schaufenster stehen. Nach seiner Pause gegen Griechenland und Panama greift der 26-Jährige gegen Spanien wieder an.

Coach Petkovic spricht zum auf dem Boden sitzenden Shaqiri
Legende: Ein Bild mit Symbolcharakter Von Shaqiri wird viel erwartet. Keystone

Shaqiri ist nach seiner starken Saison mit Stoke der grosse Hoffnungsträger der Schweizer. 8 Tore und 7 Vorlagen in der Premier League lassen sich sehen. Trotz Abstieg war Shaqiri «sehr zufrieden» mit seinem Jahr. Topfit sei er gewesen. Tatsächlich hat er nur 2 Spiele verpasst. Eine solche Konstanz erreichte er zuvor im Ausland noch nie.

Noch ein Tor bis Chapuisat

Seine Bilanz in der Nati ist schon lange beeindruckend. In 68 Spielen gelangen ihm 20 Treffer, ein hervorragender Wert für einen Flügelstürmer. Das letzte Tor erzielte er vor rund einem Jahr gegen die Färöer.

Sein nächster Treffer hätte auch in einem Testspiel einen besonderen Wert. Shaqiri würde mit Stéphane Chapuisat gleichziehen (siehe Tabelle).

Natürlich würde ihn dies stolz machen. «Dann muss ich gegen Spanien damit anfangen», scherzt Shaqiri. Die Laune könnte nicht besser sein. Und die Schweizer Fans dürfen auf weitere magische Momente wie den Hattrick an der WM 2014 und das Traumtor gegen Polen 2016 hoffen.

Beste Nati-Torschützen

NameSpieleTore
Alex Frei8442
Kubilay Türkyilmaz6234
Max Abegglen6832
André Abegglen5230
Jacques Fatton5329
Adrian Knup4826
Josef Hügi3423
Charles Antenen5622
Lauro Amadò5421
Stéphane Chapuisat10321

Live-Hinweis

Verfolgen Sie das Testspiel Spanien - Schweiz am Sonntagabend ab 20:35 Uhr auf SRF zwei, in der SRF Sport App sowie auf Radio SRF 3.

Sendebezug: SRF zwei, sportaktuell, 02.06.2018, 22:20 Uhr

10 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.