Zum Inhalt springen
Inhalt

WM-Hauptprobe missglückt Costa Rica ohne Chance gegen Belgien

Der Schweizer Gruppen-Gegner Costa Rica verliert im letzten Testspiel vor der WM mit 1:4 gegen Belgien.

Legende: Video Zusammenfassung Belgien - Costa Rica abspielen. Laufzeit 02:34 Minuten.
Aus sportaktuell vom 11.06.2018.

Costa Rica erwischte gegen die favorisierten Belgier einen guten Start. Der WM-Viertelfinalist von 2014 ging durch einen Treffer von Captain Bryan Ruiz in der 24. Minute in Führung. Es war der erste Schuss auf das belgische Tor. Und es sollte auch der letzte bleiben in einer einseitigen Partie mit fast 70% Ballbesitz für die Belgier.

Lukaku mit Doppelpack

Dieser zahlte sich in der 32. Minute zum ersten Mal aus, als Dries Mertens den Ausgleichstreffer erzielte. Danach sorgte ManUnited-Stürmer Romelu Lukaku mit zwei Toren kurz vor und kurz nach der Pause für die Vorentscheidung. Der eingewechselte Michy Batshuayi setzte in der 64. Minute mit dem 4:1 den Schlusspunkt.

Costa Rica ist an der WM in Russland am 27. Juni der letzte Gruppengegner der Schweizer Nati.

Senegal schlägt Südkorea

Im zweiten Testspiel des Tages gewann Senegal (Gruppe H) gegen Südkorea (Gruppe F) mit 2:0. Ex-Sion-Spieler Moussa Konaté schoss das zweite Tor in der Nachspielzeit.

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Tim Waldner (Wildenstein1990)
    Meiner Meinung nach hat Belgien einer der besten Angrifsapparate der Welt. Ich kann mir sehr gut vorstellen, das die Schweiz es viel schwerer haben wird, Tore gegen Costa Rica zu schiessen. Ich tippe auf einen knappen und umkämpften Sieg für die Schweiz mit 1:0. Es würde mich freuen, wenn diese erfolgsverwöhnten Brasilianer in der Gruppenphase auf Platz 3 oder 4 zurück bleiben würden.
    Ablehnen den Kommentar ablehnen