Alain Rochat kehrt wohl zu YB zurück

Der BSC Young Boys steht kurz vor der Verpflichtung von Alain Rochat. Der Verteidiger wird am Nachmittag in Bern zu Verhandlungen erwartet.

Video «Rochats letzter Treffer im YB-Dress (13.03.2005)» abspielen

Rochats letzter Treffer im YB-Dress (13.03.2005)

0:28 min, vom 9.7.2013

Wie Sportchef Fredy Bickel an der Vorsaison-Pressekonferenz bekannt gab, werde man Alain Rochat wohl noch am Dienstag unter Vertrag nehmen. Er soll neben Steve von Bergen die Berner Abwehr weiter verstärken.

Rochat hatte bereits von 2002 bis 2005 für YB gespielt und für die Berner über 100 Partien absolviert. Nach einem Abstecher zu Stade Rennes stand er bis 2010 für 4 Jahre beim FC Zürich unter Vertrag.

3 Jahre in Nordamerika

Danach zog es den mittlerweile 30-Jährigen nach Nordamerika zu den Vancouver Whitecaps, wobei er von August 2010 bis Dezember 2010 wieder an den FCZ ausgeliehen worden war. Im Juni 2013 folgte im Rahmen eines Tauschgeschäfts der Transfer zu D.C. United in die amerikanische Hauptstadt.