Zum Inhalt springen

Super League FC St. Gallen holt Lenjani

Der FC St. Gallen hat Ermir Lenjani vom FC Winterthur verpflichtet. Der 23-Jährige, der sowohl als Linksverteidiger wie auch als linker Mittelfeldspieler eingesetzt werden kann, erhält einen Vertrag bis Mitte 2015. Und: Sion verlängert mit Bühler.

Ermir Lenjani bei einem Einsatz für den FC Winterthur.
Legende: Ermir Lenjani bei einem Einsatz für den FC Winterthur. Keystone

Lenjani erzielte diese Saison bisher 2 Tore. Der schweizerisch-kosovarische Doppelbürger kann bereits Super-League-Erfahrung vorweisen. Während der Hinrunde 2010/11 spielte er leihweise bei den Grasshoppers, konnte sich aber keinen Stammplatz erobern.

Bühler bleibt in Sion

Der FC Sion hat den Vertrag mit Linksverteidiger Arnaud Bühler bis Juni 2016 verlängert. Der 27-Jährige erzielte bisher 3 Saisontore für die Walliser.