Fussball-News: Luzern holt kroatisches Talent

Der FC Luzern hat Mittelfeldspieler Frane Cirjak verpflichtet. Der Kroate unterschrieb für drei Jahre. Und: Der frühere Basel-Stürmer Federico Almerares wechselt zu Brühl St. Gallen in die Promotion League.

Cirjak im Duell mit Dortmunds Marcel Schmelzer

Bildlegende: Frane Cirjak Wurde bereits im Testspiel gegen Borussia Dortmund eingesetzt. EQ Images

Der FC Luzern hat vom kroatischen Erstliga-Absteiger Zadar den zentralen Mittelfeldspieler Frane Cirjak verpflichtet. Der 20-jährige Linksfuss, der seit seinem Debüt im Februar 2013 19 Partien in Kroatiens höchster Liga absolviert hatte, erhielt einen Dreijahresvertrag.

Derweil hat Federico Almerares (30) einen neuen Verein in der Schweiz gefunden. Der Offensivspieler wechselt zu Brühl St. Gallen. Zuletzt war der Italo-Argentinier mit Vergangenheit bei Basel und Xamax beim FC Schaffhausen engagiert.