Zum Inhalt springen

Header

Video
Lehmann: «Im Hardturm zu gewinnen, gab uns den Glauben»
Aus Sport-Clip vom 23.05.2020.
abspielen
Inhalt

Rückblick auf Sions 1. Titel Lehmann: «Die haben mir alles runtergerissen»

Am 23. Mai 1992 feierte Sion seinen 1. Meistertitel. Der damalige Torhüter Stephan Lehmann blickt zurück.

Anlässlich des 1. Sion-Meistertitels vor 28 Jahren haben wir mit Stephan Lehmann auf die Saison 1991/92 zurückgeblickt. Der aktuelle Torhütertrainer Wils liefert unterhaltsame Anekdoten.

Die Saison

«GC hatte damals eine unglaubliche Truppe. Im Hardturm zu gewinnen, hat uns den Glauben daran gegeben, es zu schaffen», erzählt Lehmann. Nach dem Sieg in Zürich seien sie marschiert (Video oben).

Das Trainingslager

In Argentinien waren die Spieler in 3 Hotels untergebracht. «Die Kontrolle der Mannschaft war für den Trainer so schwierig», so Lehmann. Diese Situation habe ihnen einen «rüdigen Spirit» verliehen.

Video
«Das Trainingslager in Argentinien war ein unglaublicher Trip»
Aus Sport-Clip vom 23.05.2020.
abspielen

Das Servette-Spiel

Servette - Sion waren immer «brutale Derbys», so Lehmann. «Beim Einlaufen wurden mir Fendant-Gläser nachgeworfen.» Ein umjubeltes 0:0 beim Rivalen am zweitletzten Spieltag brachte den Titel.

Video
«Mir wurden Fendant-Gläser nachgeworfen»
Aus Sport-Clip vom 23.05.2020.
abspielen

Die Meisterfeier

«Die haben mir alles runtergerissen», erinnert sich Lehmann an die Szene, als er an der Meisterfeier mit dem Pokal eine Ehrenrunde drehen wollte. Am Ende sei er nur noch mit Unterhosen bekleidet zurück in die Kabine gekommen.

Video
«Sahen das Kopfkissen einige Nächte nicht»
Aus Sport-Clip vom 23.05.2020.
abspielen

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen