SL-News: Gewichtiger Abgang bei Lugano

Der letztjährige Super-League-Dritte Lugano verliert seinen besten Torschützen Ezgjan Alioski. Und: St. Gallen holt einen neuen Mittelfeldspieler.

Ezgjan Alioski

Bildlegende: Kein Herz für Lugano mehr Ezgjan Alioski. Keystone

Ezgjan Alioski verlässt Lugano wie erwartet und setzt seine Karriere in der zweiten englischen Liga bei Leeds United fort. Der 25-jährige Stürmer, der im Tessin noch einen bis 2018 gültigen Vertrag gehabt hätte, spielte in den letzten anderthalb Jahren im Tessin. In der vergangenen Saison traf Alioski in der Super League für Lugano 16 Mal ins Schwarze.

Der FC St. Gallen hat den zentralen Mittelfeldspieler Peter Tschernegg vom österreichischen Bundesligisten Wolfsberg verpflichtet. Der 24-jährige Österreicher unterschrieb bei den Ostschweizern einen Zweijahres-Vertrag mit Option auf ein weiteres. Tschernegg kam bei Wolfsberg in der letzten Saison auf 30 Einsätze und erzielte dabei 4 Tore.