Zum Inhalt springen

Super League SL-News: Lange Pause für Mitrjuschkin

Sion muss bis zu 6 Monate ohne seinen Torhüter und Captain Anton Mitrjuschkin auskommen. Und: Auch Lausanne hat einen Ausfall zu beklagen.

Legende: Video Mitrjuschkin verletzt sich gegen GC abspielen. Laufzeit 0:17 Minuten.
Aus Super League - Goool vom 26.11.2017.

Anton Mitrjuschkin hatte sich beim 3:0 gegen GC Ende November eine Knieverletzung zugezogen. Nach einer genaueren Untersuchung stellte sich die Blessur als gravierender heraus als zunächst angenommen. Der 21-Jährige musste sich einer Operation unterziehen, um einen Knorpelschaden zu beheben. Er fällt 4 bis 6 Monate aus.

Lausanne-Sport muss in der Super League für die letzten beiden Spiele bis zur Winterpause ohne Yeltsin Tejeda auskommen. Der Mittelfeldspieler aus Costa Rica zog sich in der Partie am Samstag gegen Basel (1:4) eine Muskelverletzung im rechten Oberschenkel zu.