Weniger Verletzungen beim FCB dank neuem Fitnesscoach

Seit Werner Leuthard im vergangenen Sommer beim FC Basel den Job als Fitnesstrainer übernahm, fällt kaum mehr ein «Bebbi» aufgrund muskulärer Beschwerden aus.

Auch der Meister kann immer etwas dazulernen: Im vergangenen Sommer verpflichtete der FC Basel mit Werner Leuthard einen neuen Fitnesscoach. Der 55-jährige Deutsche schaffte es mit seinen Trainingsmethoden, die muskulären Verletzungen bei den FCB-Spielern auf ein Minimum zu beschränken.

In der Saison 2015/2016 fielen noch 11 Basler aufgrund von Muskelbeschwerden aus, in der aktuellen Spielzeit waren es bisher nur 2 Spieler.

Das Erfolgsrezept von Werner Leuthard erfahren Sie im Radio-Beitrag.