Anderegg gewinnt Emmentalisches

Simon Anderegg hat das Emmentalische Schwingfest in Trub gewonnen. Beim Schwyzer Kantonalfest schwang Philipp Laimbacher obenaus.

Video «Anderegg gewinnt Emmentalisches» abspielen

Anderegg gewinnt Emmentalisches

3:05 min, vom 12.5.2013

Mit dem Sieg beim Emmentalischen gewann Anderegg sein 2. Kranzfest in seiner Karriere nach dem Schwarzsee-Schwinget 2011. Dem 27-jährigen Berner aus dem Haslital reichte nach 5 Siegen ein Gestellter im Schlussgang gegen Schwingerkönig Kilian Wenger zum Festsieg.

Sempach ausgebremst

Ungewohnt weit hinten in der Rangliste ist Matthias Sempach zu finden. Dem Sieger des Seeländischen reichte es nach 3 Gestellten lediglich zum letzten Kranzrang. «Das Ziel war natürlich schon der Schlussgang», so der Berner. «Da muss ich mich selbst an der Nase nehmen.» Christian Stucki konnte wegen einer Grippe nicht antreten.

Philipp Laimbacher gewinnt Schwyzer Kantonales

Das Schwyzer Kantonalfest in Steinen entschied Philipp Laimbacher für sich. Er bezwang im Schlussgang Christian Schuler.